NEWS

11.06.2015 ⁄ KIROW: OFFENE WERKSTORE ZUM TAG DER INDUSTRIEKULTUR

Als Fördermitglied des Verein für Industriekultur Leipzig e. V. nimmt Kirow auch an den 3. Tagen der Industriekultur teil, die in diesem Jahr vom 3. bis 6. September stattfinden. Auf der Themenroute „Offenes Werkstor“ angesiedelt, öffnet Kirow wieder sein Werk für interessierte Besucher – dieses Mal schon am Nachmittag des 4. Septembers in der Zeit von 15 bis 18 Uhr. Die Besucher können sich relativ frei und in ihrem eigenen Tempo auf vorgegebenen Wegen durch die Hallen bewegen. An den wichtigsten Punkten stehen fachkundige Mitarbeiter oder Infotafeln bereit. Eine Voranmeldung ist nur für Gruppen ab 10 Personen notwendig, festes Schuhwerk wird empfohlen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage an events@kranunion.de.


Zum Archiv ...