NEWS

15.12.2016 ⁄ KOCKS: FEEDER SERVER NACH VIETNAM AUSGELIEFERT

Im Jahre 2016 gelang es Kocks Ardelt Kranbau seine guten Kontakte zu den Kunden auf dem vietnamesischen Markt weiter zu intensivieren und auszubauen. Zu den in den vergangenen Jahren ausgelieferten Feeder Servern in Vietnam kamen im Jahr 2016 sechs weitere Einheiten hinzu. Von den nunmehr insgesamt 46 Feeder Servern betreibt allein unser Kunde Saigon New Port insgesamt 28 Krane, welche in unterschiedlichen Terminals wie Cat Lai, Phu Huu und Hiep Phuoc im Einsatz sind.

Schon diese Zahl macht deutlich, dass das Produkt Feeder Server bei den vietnamesischen Kunden ein hohes Maß an Vertrauen genießt. Seine hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit überzeugen. Zudem gelang es Kocks Ardelt Kranbau mit Danang Port einen weiteren Kunden von der hohen Qualität seiner Produkte zu überzeugen. Der Hafen investierte in einen Feeder Server mit 40 Meter Ausladung – bis dato die größte Ausladung für einen Feeder Server in Vietnam.

Ebenso erfolgreich verlief die Zusammenarbeit mit VIP Green Port in Haiphong. Auch hier konnte 2016 ein weiterer Feeder Server an den Hafenbetreiber übergeben werden. Nunmehr verrichten insgesamt drei Feeder Server und ein Tukan erfolgreich ihren Dienst. Selbiges werden die beiden Feeder Server im Port of Haiphong ab Mitte 2017 tun, deren Beauftragung im vergangenen Jahr erfolgreich war. Des Weiteren werden noch in diesem Jahr jeweils ein Feeder Server an Nam Hai Dinh Vu in Haiphong sowie ein weiterer an Tan Can Shipping ausgeliefert.

Generell ist im Norden Vietnams ein steigender Bedarf an Feeder Servern deutlich spürbar. Es werden bestehende Hafenkapazitäten weiter ausgebaut und neue Hafenprojekte konzipiert. Bei Kocks Ardelt Kranbau wird deshalb mit weiteren Auftragseingängen in den kommenden Jahren gerechnet.


Zum Archiv ...